ART Creativ

Zurück

Richtig Chic mit Kork

Eine Kreativ-Idee von Marabu

Kork aus Leidenschaft

Schmuck aus Kork ist ein unverzichtbares Accessoires, das jedes Outfit gekonnt betont.
Ketten, Armbänder, Ohrringe und vieles mehr aus dem Trendmaterial Kork sind immer Unikate und sorgen mit Sicherheit für Aufsehen! In der Kombination mit Kreidefarben, Perlen und Metallicfarben, wie zum Beispiel dem Marabu Brilliant Painter in silber, erhalten sie ihr edles Outfit. Daher sind sie am Galaabend ebenso modisch tragbar wie im Sommer am Strand oder im Alltag im Business.

Das wird benötigt

  • Chalky-Chic, Puderrosa 134, 100 ml
  • Universal, Form: flach, Größe 4
  • Brilliant Painter, Silber 082, 1-2 mm

Zusätzlich benötigte Artikel

  • Korkperle, Ø 1 cm
  • Messer
  • Schmuckkleber
  • 2 Ohrstecker mit Platine
  • Weinkorken
  • Svarovski-Perle in Pink, Ø 6mm
  • Ringel in Silber
  • Aufhängung für Ketten
  • Schmuckzange
  • Prismenstift
  • Lochzange

So wird’s gemacht:

OHRSTECKER aus einer Kork-Perle

Die Kork-Perle zur Hälfte mit der Kreidefarbe in Puderrosa bemalen. und anschließend Trocknen lassen. Danach mit dem Brilliant Painter einen Silberrand aufmalen. Hierzu den Painter vor Gebrauch mit geschlossener Kappe kräftig schütteln. Durch mehrmaliges Drücken auf die Spitze so lange pumpen, bis die Tinte sichtbar wird. Anschließend den Stift erst auf einem Stück Papier anschreiben. Nun die Kork-Perle mit dem Messer halbieren und je eine Hälfte mittels des Schmuckklebers auf je eine Platine kleben.

HALSKETTE aus Kork

Vom Weinkorken mit einem Messer eine Scheibe abschneiden. Mit der Lochzange im oberen Bereich der Scheibe ein Loch stanzen. Den Korken zur Hälfte mit der Kreidefarbe in Puderrosa bemalen, trocknen lassen. Den Prismenstift von unten nach oben durch das gestanzte Loch stecken, zusätzlich eine Swarovski-Perle aufziehen. Den Prismenstift zu einer Öse biegen und die Kettenaufhängung daran befestigen.